Orthopädie Dr. med Christian RoggenbuckWillkommenLeistungenTeamBilderKontakt

Akupunktur Arthrosetherapie Chirotherapie Digitales Röntgen Igel Leistungen
Psychosomatik
Sonographie Sportmedizin M-Arzt (Mannschaftsarzt)

 

Leistungen

 


Akupunktur:

Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) werden dünne Nadeln in bestimmte Hautpunkte gesetzt. Dabei wird die Lebensenergie (Chi) wieder harmonisiert und die Beschwerden lassen nach bzw. das gesundheitliche Problem wird behoben. Behandlungen verschiedenster Erkrankungen des Bewegungsapparates sind möglich. So zum Beispiel Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Arthroseschmerzen. Die Akupunktur kann auch Leuten behilflich sein, die abnehmen oder sich das Rauchen abgewöhnen wollen. Eine Sitzung dauert ca. 30 min. Die Anzahl der Sitzungen und der Nadeln ist von verschiedenen individuellen Faktoren abhängig. Z.Zt. wird die Akupunktur für ausgewählte Krankheitsbilder auch von den gesetzlichen Kassen übernommen (i.d.R. zu 90%). Die privaten Krankenkassen übernehmen die Akupunktur i.d.R. vollständig. Wir beantworten gerne Ihre Fragen zum Thema „Akupunktur“!

 

>> zurück nach oben

Arthrosetherapie:
Leider gibt es noch kein Heilmittel gegen den Verschleiß von Gelenken, der Arthrose. Es gibt aber einige Möglichkeiten, wie man den Fortschritt der Arthrose verlangsamen kann bzw. die Beschwerden erträglicher machen kann. Dazu gehört z.B. die Hyaluronsäure, die als „Spritzenkur“ in die betroffenen Gelenke injiziert werden kann. Ebenfalls erfolgreich sind Lasertherapie, Orthokin bzw. Akupunktur. Lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch beraten!

>> zurück nach oben

Chirotherapie:
Die Chirotherapie ist eine sehr alte, erfolgreiche Behandlungsmethode, bei der die Diagnostik und Behandlung mit der Hand erfolgt. Sie wurde in den letzten Jahrzehnten noch erheblich verbessert und gehört heute zu den schonendsten medizinischen Behandlungsmethoden. Behandelt werden „Blockierungen“ der Wirbelsäule und der Gelenke. Diese Blockierungen können vielfältige Beschwerden an den verschiedensten Körperstellen hervorrufen. Dabei kann die Ursache an ganz anderer Stelle liegen als die Beschwerden. Dies erklärt auch, warum es häufig vorkommt, dass Patienten jahrelang erfolglos behandelt wurden, ehe ihnen schließlich von einem Chirotherapeuten geholfen werden konnte. Auch jahrelang bestehende Beschwerden können nach Lösen der meist zahlreichen Blockierungen verschwinden. Dies kann schon nach der ersten Behandlung sein; es kann aber auch sein, dass - vor allem bei den lange bestehenden Blockierungen - mehrere Behandlungen nötig sind. Die Ursachen für die Blockierungen sind vielfältig; beispielhaft erwähnt seien Zwangshaltungen und unkontrollierte Bewegungen.

>> zurück nach oben

Digitales Röntgen:
Unsere Praxis besitzt eine moderne Röntgenanlage, die die Röntgenbilder „direkt in den Computer bringt“. Diese Technik ist strahlenärmer als herkömmliche. Man kann die Bilder auf dem PC betrachten, und diese mit einer Spezialsoftware bearbeiten bzw. Spezialbetrachtungen unterziehen. Man kann die Bilder jederzeit ausdrucken bzw. inklusive Betrachtungssoftware auf CD brennen.

>> zurück nach oben

Igel-Leistungen:
Individuelle Gesundheitsleistungen sind Leistungen, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden, aber durchaus erfolgsversprechend eingesetzt werden können. Dazu gehören z.B. Hyaluronsäure („künstl. Gelenkschmiere“), Lasertherapie, etc. Lassen Sie sich von uns beraten!

>> zurück nach oben

Laser-Therapie:
Laserstrahlen bestehen aus energiereichem gebündeltem Licht, das auf engstem Raum fokussiert wird. Diese bewirken u.a. eine Verbesserung der Stoffwechselaktivität auf Zellebene. Die therapeutische Laserbehandlung fördert außerdem eine schnelle Heilung verletzter und überlasteter Weichteilstrukturen. Häufiges Einsatzgebiet: Arthrose, Schulter-, Knie- und Rückenschmerz, Ellenbogen- und Achillessehnenprobleme.

Laser-Therapie

 

>> zurück nach oben

Psychosomatik:
Schmerzen haben manchmal nicht nur eine körperliche Ursache. Öfters spielt die Psyche eine nicht zu unterschätzende Rolle. Wenn etwas „auf die Seele drückt“ kann sich das in Form von Schmerzen bemerkbar machen. Insbesondere der Rücken ist hierbei oft betroffen. Die Folge sind Schmerzen und Verspannungen. Wir sind im Bereich der Psychosomatik ausgebildet und können diese Problematik in einem ausführlichen Gespräch erkennen und darauf reagieren.

>> zurück nach oben

Sonographie:
„Sonographie“ oder „Ulraschall“ ist vielen aus der Gynäkologie bekannt. Es handelt sich um eine schmerz- und röntgenstrahlenfreie Untersuchung. Bei uns wird die Sonographie im Bereich des Bewegungsapparates genutzt. Hierbei lassen sich Weichteile, aber teilweise auch Gelenke gut darstellen. Besonders oft wird die Sonographie im Bereich Knie, Schulter und Achillessehne angewendet.

>> zurück nach oben

Sportmedizin:
Die Sportmedizin ist eines unserer Schwerpunkte. Wir beraten individuell. Da wir selber aktive Sportler sind/ waren, können wir die Probleme des Sportlers - egal ob Leistungs- oder Breitensportler- besser verstehen und lösen. Außerdem führen wir sportärztliche Untersuchungen durch (inkl. Lungenfunktionsuntersuchung).

>> zurück nach oben

M-Arzt (Mannschaftsarzt):
Es dürfen berufsgenossenschaftlich Versicherte Mannschaftsspieler (Vertragsspieler), von den Ärzten der Praxis behandelt werden. Voraussetzung ist, dass der Arzt als „Mannschaftsarzt“ bestimmt wurde. Wir betreuen mehrere Mannschaften im Rahmen dieses Verfahrens.

>> zurück nach oben


  Impressum 2017 © Orthopädie Dr. med Christian Roggenbuck